So funktioniert das Quiz

Der Online-Wettbewerb findet von 12.-16. April 2021 (Montag bis Freitag) in Form eines Quizzes statt.

Du findest täglich 10-15 neue Quiz-Fragen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades vor.

Du nimmst als Einzelperson teil und brauchst eine eigene E-Mail-Adresse für deine Anmeldung. Klassenergebnisse werden ab 15 Teilnehmer*innen pro Klasse gewertet.

Hilfsmittel wie Recherche im Internet oder Nachlesen in Fachliteratur ist erwünscht.

Die Teilnahme am Tagesquiz ist von 6:00 – 23:00 Uhr möglich. Die Bearbeitung kann in diesem Zeitraum pausiert werden und Teilbeantwortungen lassen sich vor dem finalen Abschicken beliebig oft korrigieren. Insgesamt brauchst du circa 30 Minuten pro Tag zur Lösung der Aufgaben.

Die täglichen Ergebnisse erhältst du bis 14:00 Uhr am Folgetag per E-Mail.

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Quiz-Fragen

Hier stellen wir Dir einige Fragen aus den Wettbewerben der letzten Jahre vor. Die richtigen Antworten erhielten die Teilnehmenden am Folgetag per Mail, um ihr Ergebnis selbst überprüfen zu können.

Bestimmt hast du schon vom großen Insektensterben gehört. Die Ursachen des Insektenrückgangs sind vielfältig. Ein wesentlicher Grund ist aber sicherlich der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und anderen Pestiziden. Was kannst du tun, damit du diesen Einsatz nicht unterstützt?

  • Da ich kein Bauer bin, kann ich nichts dagegen tun.
  • Ich kann Bio-Nahrungsmittel kaufen, da Biobauern seltener Pestizide einsetzten dürfen.
  • Wenn ich einen Garten habe, verwende ich selbst auch keine Pflanzenschutzmittel.
  • Ich werde Vegetarier, um Pestizide zu vermeiden.

Welches Land hat 2019 beschlossen ab 2020 „Klimawandel und nachhaltige Entwicklung“ als Schulfach einzuführen und zu integrieren?

  • Deutschland
  • Italien
  • Schweden

Wie groß ist der Wasserverbrauch für die Herstellung eines Baumwoll-T-Shirts. Bitte benutze folgende Internet-Quelle zur Lösung der Aufgabe: virtuelles -wasser.de

  • ca. 100 – 500 l
  • ca. 1000 – 2000 l
  • ca. 2000 – 3000 l

Stand-By-Schalter sind praktisch, aber auch Energie- und Geldfresser! Würde man alle Büro- und Haushaltsgeräte in Deutschland nach Gebrauch abschalten, könnte man den Strom von einsparen…

  • zwei große Atomkraftwerke
  • zwei mittlere Windkraftwerke an Land
  • zwei Mini-Wasserkraftwerke

Wenn du dich im Internet oder auf Social-Media-Plattformen bewegst, werden viele deiner Daten „getrackt“, das heißt, deine Daten werden gelesen, dokumentiert, analysiert, verwertet und verkauft. „Jeder Klick, jeder Post, jedes geteilte Foto, jeder Touch, jede Texteingabe ist wertvoll“, heißt es auf der Homepage von Auf Schritt und Klick.de. Facebook bezahlte nicht ohne Grund 19.000.000.000 (19 Mrd.) US-Dollar, um WhatsApp zu kaufen. Welcher Anbieter speichert persönliche Daten von Dir – wie zum Beispiel deine Nutzergewohnheiten – für kommerzielle Zwecke?

  • Facebook
  • Signal
  • Google
  • YouTube
  • Threema
Diese Preise gab es bisher zu gewinnen

Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Urkunde.

Einzelpreise: Ein iPad, ein nachhaltiges Smartphone von Shift, einen Bluetooth-Lautsprecher aus Holz, Solar-Ladegeräte für Handys, Kopfhörer und viele weitere spannende Preise.

Schulpreis: Die Schule mit den meisten Teilnehmenden hat eine kostenlose Beratung „Essbarer Schulhof“ durch die Umwelt-Akademie e.V. gewonnen.

Klassenpreis: Die Klassen mit dem besten durchschnittlichen Gesamtergebnis hat einen Anti-Plastik-Workshop mit der Umwelt-Akademie e.V. gewonnen.

Wir sind noch auf der Suche nach neuen, spannenden Preisen für Euch! Falls du Sponsoren kennst oder Ideen hast, melde Dich gerne unter: daniela.kreuzer@die-umwelt-akademie.de

Datenschutz bei der Wettbewerbsteilnahme

Der sichere Umgang mit den Daten der teilnehmenden Schüler*innen hat für uns höchste Priorität. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sämtlicher personenbezogener Daten erfolgt gemäß den Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung (Art. 6 der DSGVO). Alle Angaben zum Datenschutz findet Ihr hier.